Perspektiven schaffen – drogenfrei leben – nachhaltig wirtschaften

Ihre Spende für Menschen, damit sie wieder ohne Alkohol und Drogen leben können!

Zur Finanzierung unserer gemeinnützigen Arbeit sind wir auf Spenden und Zuwendungen angewiesen. Helfen Sie mit, Lebensperspektiven zu ermöglichen. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!

Sie möchten direkt überweisen? Gerne!

Unsere Kontodaten:

die Fleckenbühler e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG
IBAN: DE87 4306 0967 6003 0367 00
BIC: GENODEM1GLS

Ihre Spenden oder Förderbeiträge sind steuerlich absetzbar. Sie erhalten von uns unaufgefordert eine Spendenbescheinigung.

Das kann Ihre Spende bewirken

Zum Beispiel:

44 €

ermöglichen einen Tag mit Verpflegung und Therapie.

120 €

decken die Kosten für eine Matratze im Aufnahmehaus.

320 €

finanzieren einen Grundkurs zur Demeter-Landwirtschaft.

Dank einer großzügigen Spende konnten wir ein Schlauchboot anschaffen.

Sie möchten erfahren, was wir im letzten Jahr dank Ihrer Hilfe bereits erreichen konnten? Vom Umbau des Ziegenstall-Außengeheges bis zur Ausstattung unserer Azubis mit Laptops für den Unterricht, erfahren Sie in unserem aktuellen Jahrbuch, das Sie hier herunterladen können:

Fördermitglied werden – Ihre dauerhafte Unterstützung

Ihre Fördermitgliedschaft schafft die Basis für den dauerhaften Bestand der Selbsthilfe-Organisation für süchtige Menschen.

Der jährliche Förderbeitrag liegt bei mindestens 120 Euro (10 Euro pro Monat), für Menschen mit geringem Einkommen bei 60 Euro (bzw. 5 Euro im Monat). Für Ihre Spenden erhalten Sie eine Jahresbescheinigung am Anfang des Folgejahres.

Vorteile Ihrer Fördermitgliedschaft

Als Fördermitglied gehören Sie zum engeren Kreis unserer Freunde.

Der Fleckenbühler e.V. hält Kontakt zu seinen Fördermitgliedern:

  • Sie erhalten vierteljährlich unsere Zeitung sowie
  • unseren ausführlichen Jahresbericht.
  • Wir halten Sie über die Veranstaltungen in unserer Region auf dem Laufenden und sind immer für Sie ansprechbar.
  • Sie erhalten eine exklusive Einladung zum jährlichen Jahresfest im September.

Jetzt die Fleckenbühler fördern – laden Sie das Formular für die Fördermitgliedschaft einfach hier herunter und schicken Sie es per E-Mail oder Post an uns:

Ihre Ansprechpartnerin für unseren Spendenservice und Fördermitgliedschaften

Bettina Weinhara
Spenden- und Geldauflagenverwaltung

ed.relheubnekcelfeid@arahniew.b

069 67 73 54-130

„Jede Spende und Zuwendung hilft uns. Ob regelmäßig, einmalig oder zu einem besonderen Anlass. Für Ihre Fragen bin ich gerne für Sie da!“

Sie feiern Ihren Geburtstag, Ihre Hochzeit oder ein Jubiläum?

Dann bitten Sie doch Ihre Gäste anstelle von Geschenken um eine Spende an die Fleckenbühler.

Die Möglichkeiten für eine Anlass-Spende finden Sie hier.

Mehr als 200 Frauen, Männer und Kinder leben an unseren drei Standorten. Der Bedarf für das tägliche Leben ist beträchtlich.

Wir benötigen:

  • neue Kleidung und Schuhe
  • Hygiene- und Reinigungsartikel
  • Lebensmittel

Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner für Sachspenden

Rolf Sterk
Bereichsleiter Mittelbeschaffung und Information

ed.relheubnekcelfeid@krets.r

069 67 73 54-155

„Wir sind berechtigt, Zuwendungsbestätigungen auszustellen, die Ihr Unternehmen zum steuerlichen Spendenabzug berechtigt. Auf Wunsch binden wir Ihr Engagement auch in unsere Pressearbeit mit ein.“

„Weil es mir so gut geht, möchte ich gerne etwas zurückgeben. Deshalb unterstütze ich die Fleckenbühler.“

Lydia Becker, Spenderin aus Marburg

Ihre Kontaktperson für unseren Spendenservice

Bettina Weinhara
Spenden- und Geldauflagenverwaltung

ed.relheubnekcelfeid@arahniew.b

069 67 73 54-130

Aktuelle Spendenaktionen – unterstützen Sie einen besonderen Zweck

Danke für die Spenden und den Support!

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wir versenden etwa monatlich Neuigkeiten aus der Welt der Fleckenbühler, lebendige Geschichten und exklusive Inhalte für Leserinnen & Leser.